Aktuelles

News zur Lage 07

23. Mai 2020 Liebe Balance-Familie, nachdem im Radio verkündet wurde, dass Fitnessstudios und Tanzschulen ab 28.05. öffnen dürfen, fand diese Meldung leider keine Entsprechung in der neuen, ab 25.05.20 geltenden Verordnung…. Vielen Dank für die Unterstützung bei der gemeinsamen Demo am letzten Freitag vor dem Landtag. Da in vielen Bundesländern, seit dem 11.05. beginnend, erste Tanzschulen schon öffnen durften, hoffen wir auf Anfang Juni und warten auf die Beschlüsse der Landesregierung, die am kommenden Dienstag (26.05.) verkündet werden sollen. Falls wir in der kommenden Woche keinen Termin erhalten, sind wir am Freitag wieder vor dem Landtag (Infos dazu folgen). Vielleicht sind wir aber auch nach Pfingsten wieder für Euch am Start. Wir hoffen auf den 08. Juni und werden nächste Woche berichten, was sich ergeben hat. In der kommenden Woche haben wir wieder online Unterricht geplant über GoToMeeting. Beim ersten Mal bitte nach klicken auf den Link die App herunterladen, dann sollte es ganz einfach sein. Wenn etwas nicht funktioniert, ruft uns bitte an, dann helfen wir gern. Euch per Monitor zu sehen und mit Euch reden zu können, ist zwar noch nicht mit dem normalen Unterricht vergleichbar, aber zumindest können wir uns sehen und miteinander reden ????. Der Stundenplan für unseren ONLINE-UNTERRICHT der kommenden Woche ist als Tagesübersicht auf der Startseite unserer Internetseite tanzen-potsdam.de zu sehen und hier im Überblick der Woche: Stundenplan Online-Unterricht 18.-22.05.20: https://tanzen-potsdam.de/Kursuebersicht. Darüber hinaus habe ich heute auf unserer Website wieder Videos im passwortgeschützten Bereich für Euch hochgeladen: https://tanzen-potsdam.de/TanzVideos. Stundenplan Online-Unterricht 25.-29.05.20: https://tanzen-potsdam.de/Kursuebersicht. Die Meeting Links für Montag, Dienstag und Mittwoch verschicken wir heute um 22.15 Uhr. Die „Kampfkatzen“ bekommen am Donnerstag ebenfalls einen Online-Trainingstermin! Trotz aller Probleme und Unwägbarkeiten, immer wieder beginnt ein neuer Tag. Es kann nicht ewig so weiter gehen. Wir kämpfen weiter für Euch und geben nicht auf, auch Dank Eurer Unterstützung!!! Spätestens am Mittwoch (27.05.) gibt es neue Informationen und die Meeting Links für Donnerstag und Freitag. Wir sehen und hören uns, Euer BalanceTeam mit Linda, Milli, Marie-Sophie, Vicky, Jonas und Matthias

News zur Lage 06

16. Mai 2020 Liebe Balance-Familie, ab Montag 18.05., starten wir über GoToMeeting montags bis freitags (außer an Feiertagen) zusätzlich zu den Videos mit Online-Unterricht. Der Stundenplan für diesen ONLINE-UNTERRICHT ist als Kursübersicht auf unserer Frontpage rechts unten zu sehen (neben Aktuelles). Jede Gruppe bekommt ab heute regelmäßig per E-Mail den passenden GoToMeeting Link und kann dann über PC, Tablet oder Smartphone dem Unterricht folgen und Fragen dazu stellen.
Heute werden auf unserer Website weitere Videos im passwortgeschützen Bereich für Euch hochgeladen: https://tanzen-potsdam.de/TanzVideos.
Am Sonntag, 17.05.20 sind die Inhaber aller ADTV Tanzschulen aus Potsdam und Geltow zu Gast bei unseren Kolleginnen und Kollegen der ADTV Tanzschule Linksfüßer, die interessierten Tanzschüler/innen per Livestream über Youtube Fragen zur aktuellen Situation unserer Tanzschulen beantworten. Vielen Dank an Martin Lehmann und Team für diese Möglichkeit. Auch die "Balance-Family & Friends" können sich gern einwählen, zuhören und Fragen stellen: https://www.youtube.com/channel/UCYMI1X_7Udtk5w4SK158Xng.
Nach unserer 1. öffentlichen Versammlung auf dem Alten Markt mit insgesamt 8 Tanz- und Ballettschulen als Aufforderung an die Landesregierung, unsere Schule wieder arbeiten zu lassen - offline - nicht nur per Video - werden wir, bis wir wieder aufmachen dürfen, jeden Freitag zwischen 16.00 Uhr und 16.30 Uhr dort auf unsere existenzbedrohende Situation aufmerksam machen. Solltet Ihr zufällig zu diesen Zeiten dort spazieren gehen und stehen bleiben, haltet dabei bitte den Mindestabstand ein!!
Hier ist das Video vom 15.05.: https://vimeo.com/419302800/d1e969ec4d

News zur Lage 05

11. Mai 2020 Liebe Balance-Familie, die neue Brandenburgische Corona Verordnung, gültig bis zum 05. Juni, enthält für Tanzschulen bis zum 05. Juni leider keinerlei Öffnungstermine. Wir hoffen natürlich, in der „nächsten Runde“ ab dem 06. Juni dabei zu sein. Sicherheitshalber werden wir aber zusammen mit allen anderen Tanzschulen aus Potsdam und Umgebung ab sofort stärker auf uns aufmerksam machen (siehe unten). Wenn Ihr uns dabei zusätzlich unterstützen möchtet, weil Ihr Kontakte zu den Medien habt oder zum Ministerpräsidenten,  oder zu einer Fraktion des brandenburgischen Landtages, dann könnt Ihr gern unser Statement zur aktuellen Situation an sie weiterleiten: „Obwohl Tanzschulen in anderen Bundesländern ab dem 11. Mai starten dürfen, gibt es für uns in Brandenburg frühestens ab dem 06. Juni Hoffnung. Wir wissen, dass es unterschiedliche Meinungen zum Start von Tanzschulen etc. gibt. Unsere Mitarbeitenden sind aber bestens geschult, um die aktuellen Hygienevorschriften einzuhalten und unsere Mitglieder mit Sicherheit mündig und verantwortungsvoll genug, die derzeitigen Abstandsregeln einzuhalten. Wenn die Landesregierung trotzdem entscheidet, das Verbot der Ausübung unseres Berufes aufrecht zu erhalten, fordern wir von ihr, dafür auch die finanzielle Verantwortung zu tragen. Wie sagte kürzlich der CEO der Lufthansa sinngemäß: "Da wir nicht aus eigener Schuld in der Not sind, erwarten wir Hilfe vom Staat". Was den Großkonzernen recht ist, sollte den kleinen und mittleren Firmen billig sein! Ich bin nur der "CEO" der ADTV Tanzschule Balance, kann aber auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen aus Brandenburg sprechen: Wir sind nicht aus eigener Schuld in diese Not gekommen, wir erwarten Hilfe vom Staat! Unser Land Brandenburg lässt uns kleine Firmen - nicht nur aus meiner Branche - aus meiner Sicht total im Regen stehen. Es gab und gibt für uns nicht einen Cent aus Landesmitteln. Es gibt keine Termine für uns, keinerlei Perspektiven. So kann es nicht weiter gehen!“ Unabhängig davon, liebe Balance Familie, bedanken wir uns einmal mehr, herzlich für Eure Unterstützung. Ab dieser Woche werden wir unsere Aktivitäten online für Euch erhöhen und zusätzliche Wege finden, mit Euch zu kommunizieren. Wer von Euch über den schnellsten Weg per whatsup über Neuigkeiten informiert werden möchte, schickt mit bitte die Handynummer+Name an die 01705113172. Heute Vormittag haben wir Tanzschulinhaber aus Potsdam und Geltow über unsere nächsten gemeinsamen Schritte beraten und festgelegt, dass wir wöchentlich, voraussichtlich schon ab dieser Woche, mit einem stillen Protest in Form einer angemeldeten Kundgebung, möglichst vor dem Landtag (neuer Markt, zwischen Landtag, altem Rathaus und Obelisk) dafür eintreten werden, dass wir wieder unterrichten und damit für Euch da sein dürfen. Sowie wir die Info haben, ob die Kundgebung (geplant ist Freitagnachmittag) genehmigt wird, melden wir uns. Morgen (Dienstagabend, 12.05.20) lade ich alle Mitglieder der Balance-Familie zu einem Online-Stammtisch über Gotomeeting ein. Ihr könnt Euch ab 18.30 Uhr einwählen. Die Zugangsdaten dafür habe ich heute per Mail verschickt. Trotz aller Probleme und Unwägbarkeiten, immer wieder beginnt ein neuer Tag. Es kann nicht ewig so weiter gehen. Wir kämpfen für Euch und geben nicht auf, auch Dank Eurer Unterstützung!!! Wir sehen und hören uns, bis morgen Abend, Euer BalanceTeam mit Linda, Milli, Marie-Sophie, Vicky, Jonas und Matthias

News zur Lage 04

30. April 2020 Gerade haben wir erfahren, dass bis zum Ende der kommenden Woche (10.05.) noch keine Veränderung der derzeitigen Situation erfolgt. Wir können es kaum erwarten in den Tanzschulalltag zurückzukommen. Leider kann im Moment noch keiner sagen wann dies soweit ist und Spekulationen helfen uns und Euch nicht weiter. Auf der einen Seite ist es eine unbefriedigende Situation, auf der anderen Seite haben wir noch viele Ideen und Überraschungen, die wir unbedingt an die Frau und den Mann bringen möchten. Wir freuen uns über Eure Tanz-Treue. Auch haben wir unglaublich viel Zustimmung von Euch erhalten mit der Information, dass Ihr uns weiter unterstützt. Ihr Lieben, jede/r Einzelne/r von uns würde Euch am liebsten knuddeln…., vielen, vielen Dank dafür. Wir werden jede Mail, jeden Brief beantworten in den nächsten Tagen. Natürlich bestätigen wir auch denen, die aus persönlichen Gründen zur Zeit nicht zahlen können, den Erhalt Eurer Nachricht und drücken Euch alle verfügbaren Daumen in der Hoffnung, dass es schnell wieder besser wird. Schreibt uns bitte, wenn Ihr spezielle Videowünsche habt oder ruft uns gern an, wenn Ihr Fragen habt oder wir Euch telefonisch nach dem Vertanzen wieder entknoten sollen ????. Von Mo-Fr (außer an Feiertagen) sind wir von 11.00-19.30 Uhr telefonisch für Euch erreichbar (0331.812166) und darüber hinaus per Anrufbeantworter oder Mail (info@tanzen-potsdam.de). In diesem Sinne, Ihr Lieben, vielen lieben Dank, Euer Team Balance

News zur Lage 03

29. April 2020
Obwohl wir nicht wissen, wann die Tanzschulen wieder öffnen dürfen, haben wir keine Lust mehr auf schlechte Nachrichten! Ihr sicher auch nicht! Wenn Ihr Hilfe benötigt beim Nachtanzen sagt uns Bescheid, wir werden das über ein Online-Seminar zu Euch ins Home-Office bringen mit „Home-Dancing“……????. Das chinesische Schriftzeichen für Krise besteht ja aus zwei Teilen: Gefahr UND Chance. Nach dem Motto – gemeinsam durch die Krise, nehmen wir die Chance wahr und üben als ADTV Tanzschulen aus Potsdam und Geltow den Schulterschluss ????. Hiermit bekommt Ihr die gemeinsame Pressemitteilung und das Video dazu der ADTV Tanzschulen in Potsdam und Geltow. Für Rückfragen stehe ich Euch gern zur Verfügung: Matthias Freydank, Mail: info@tanzen-potsdam.de, Tel.: 0331.812166.

Pressemitteilung zum Welttag des Tanzes 2020:

Die ADTV-Tanzschulen Linksfüßer, Tanzhaus Potsdam, Balance und Fairtanzt aus Potsdam & Geltow haben ein gemeinsames Video produziert, mit dem sie allen Menschen in dieser schwierigen Zeit Mut machen möchten: Wir halten zusammen!
Unter dem Motto „Auf das, was da noch kommt“ von LOTTE und Max Giesinger zeigen sie, dass auch auf kleinstem Raum mit Spaß getanzt werden kann und sich alle Beteiligten auf die Zeit DANACH freuen. Die genannten ADTV-Tanzschulen bitten mit dem Tanz nach diesem Song alle Menschen darum, die Hoffnung nicht aufzugeben. Lasst Euch nicht von den Sorgen erdrücken, denkt positiv, habt Spaß, tanzt und freut Euch mit uns auf die Zeit danach!

News zur Lage 02

27. April 2020 Liebe Balance-Familie, zuerst einmal ein HERZLICHES DANKESCHÖN an Euch und alle unsere Gäste für die Solidarität mit uns und die vielen aufmunternden Worte per Telefon, E-Mail, WhatsApp oder auch im persönlichen Gespräch im Supermarkt, am Gartenzaun und wo wir Euch sonst noch getroffen haben. 

Wir telefonieren uns seit der letzten Woche zu Euch durch. Wenn das Telefon klingelt, könnte es Eure Lieblingstanzschule sein :-). Es tut so gut mit Euch in Kontakt zu sein.
Seit ein paar Tagen wissen wir, dass die Tanzschule erst einmal bis zum 03.05.2020 geschlossen bleiben muss.
Natürlich bleiben wir für Euch aktiv und Ihr könnt Euren Tanzkurs über unsere Tanzvideos fortsetzten.
Heute ging die nächste E-Mail an Euch raus, alternativ ein Brief per Post mit den neuesten Informationen und vielen Musikvorschlägen für den Wohnzimmertanzkurs .
Ruft uns bitte an, wenn Ihr Fragen habt (0331.812166, montags bis freitags von 11.00-19.30 Uhr) oder schreibt eine Mail an info@tanzen-potsdam.de.

Mit sonnigen Grüßen, den besten Wünschen für die Gesundheit, mit viel positiver Energie und der nötigen Portion Humor für das weitere Durchhalten.
Viele liebe Grüße und fühlt Euch herzlich gedrückt von Eurem Balance Team mit Linda, Milli, Marie-Sophie, Vicky, Jonas und Matthias

News zur Lage 01

16. April 2020
Liebe Balance-Familie, wir werden wohl noch ein paar Wochen warten müssen, bis wir die Tanzschule wieder aufschließen dürfen.... :-(.

Ab Montag, 20. April stehen wir Euch nicht nur per E-Mail sondern auch telefonisch montags bis freitags von 11.00-19.30 Uhr beratend zur Verfügung.  Natürlich werden wir die Zeit nutzen, Euch bis dahin weiterhin mit Videos zu versorgen zum "Home-Dancing".  Es kommen immer wieder neue Videos dazu. Auf der Seite: https://tanzen-potsdam.de/TanzVideos finden unsere Mitglieder die von uns gedrehten Videos aus allen Bereichen unseres Schaffens. Damit habt Ihr einen unbegrenzten Zugriff auf alle Angebote Eurer Lieblingstanzschule. Das Passwort haben wir Euch per Mail oder Brief zugeschickt. Solltet Ihr noch keine Nachricht von uns bekommen haben, schickt uns bitte eine Mail an info@tanzen-potsdam.de. Ihr müsst Euch nirgendwo anmelden, um die Videos sehen zu können. Einmal nach dem Klick auf den Link auf der Unterseite unserer Website - https://tanzen-potsdam.de/TanzVideos - das Passwort eingeben - und ggf. auch bei den Videos noch einmal. Wenn Ihr Probleme dabei habt oder Fragen dazu, dann schreibt uns bitte an: info@tanzen-potsdam.de. Wir freuen uns auch auf Eure Kommentare und Anregungen. Gern helfen wir, wenn Ihr Euch beim Üben älterer Figuren „verknotet“ und kein Video findet, um das Problem zu lösen. Wenn wir Videos von Euch beim Üben auf FB posten dürfen, wäre das auch schön. Ihr findet uns übrigens auch bei Instagram:https://www.instagram.com/stories/adtv_tanzschule_balance/

Liebe Balance-Familie, wir sind sehr hoffnungsvoll, diese Krise gemeinsam mit Euch zu meistern. Gesundheit ist mit Geld nicht zu bezahlen, deshalb bleibt bitte gesund und lasst Euch nicht unterkriegen.
Viele liebe Grüße von Eurem Balance Team mit Linda, Milli, Marie-Sophie, Vicky, Jonas und Matthias